Alle die Gründe, Warum die Glock 46 Gun Dominiert

  • by Yahoo News - Top Stories , Jul 29, 2019
  • 24

All of the Reasons Why the Glock 46 Gun Dominates - The Reports Der Stürmer ist ebenfalls deutlich überarbeitet, mit einem neuen backplate auf der Rückseite der Folie.Glock GmbH kritisiert wird von einigen als eines der am wenigsten innovativen Unternehmen in der Waffe Industrie. Das grundlegende design der eine Glock-Pistole hat nur sehr wenig verändert, aus der ursprünglichen Generation 1 Glock: die Mehrheit der änderungen durch die Generationen sind geringfügige änderungen an den trigger-layout und die Zugabe von Schienen und anderen ergonomischen features. Dies hat dazu geführt, dass einige sagen, dass Glock nicht innovativ.Aber die Glock 46 steht im krassen Kontrapunkt zu denjenigen, die sagen so. Die Verwendung einer rotierenden Trommel-system und eine neu gestaltete Stürmer-system der Glock 46 ist insgesamt ein Umdenken in der Glock-design, unterscheidet sich in fast jeder Hinsicht.(Das erste erschien Anfang Juni 2019.)Die rotierenden Zylinder wahrscheinlich macht die Glock 46 weicher Schießen als seine kippen barrel Kollegen. Andere Pistolen mit rotierenden Fässern, wie Beretta Px4, Grand Power K100, und Archon/Arsenal Stryk B, alle bekannt für Ihre angenehmen Rückstoß. Es bietet auch einen gewissen Genauigkeit Vorteile. Glock Ansatz, um den rotierenden Zylinder erscheint, um einige Bedenken gelevelt bei anderen Pistolen mit rotierenden Fässern, die schwierig sein kann, zu Feld Streifen. Glock barrel erscheint, um zwei camming pins auf den Lauf selbst, im Gegensatz zu der Px4 die Orte a camming surface auf den Lauf selbst. Die änderung in der Lage der rotierenden Teile könnte die Glock 46 s field strip einfacher, als einige seiner rotierenden Trommel Wettbewerb.


YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..