Detektiv, kämpfte für 9/11-Entschädigung Finanzierung stirbt

  • by (Associated Press) , Jul 29, 2019
  • 22

NEW YORK — EIN ehemaliger New York City Polizei-detektiv, war ein Führer im Kampf für den September. 11 Opfer Ausgleichsfonds starb am Samstag an Krebs im Alter von nur 53 Jahren.

Alvarez erschien mit dem ehemaligen "Daily Show" host Jon Stewart früher in diesem Monat, darum zu bitten, mit dem Kongress zu verlängern, die compensation fund.

"Dieser Fonds ist nicht ein ticket ins Paradies, es geht um unsere Familien mit Pflege", eine gebrechliche Alvarez sagte ein House Judiciary subcommittee on Juni 11. Er fügte hinzu, “Sie alle sagten, Sie würden nie vergessen. Gut, ich bin hier, um sicherzustellen, dass Sie nicht."

Detective Luis Alvarez ' s Tod angekündigt wurde vom Chief of Detectives Dermot Shea, der twitterte, dass Alvarez war "eine inspiration, ein Krieger, ein Freund."

Alvarez zugegeben wurde, um ein Hospiz in Rockville Centre auf Long Island, innerhalb von ein paar Tagen sein Zeugnis.


Detective who fought for 9/11 compensation funding dies - The Reports

Der Gesetzentwurf zur Auffüllung des Ausgleichsfonds, die bietet Vorteile für die Gesundheit Polizisten, Feuerwehrleute und andere, die geantwortet haben 2001 die terroristischen Angriffe bestanden, den gesamten Ausschuss einstimmig.

Alvarez den überlebenden gehören seine Frau, seine drei Söhne, seine Eltern und drei Geschwister. Die Familie sagte in einer Facebook post, dass Alvarez berührte viele Leben, indem er seinen Kampf mit Krebs. "Danke, dass Sie uns diese Zeit, die wir mit ihm hatten, war es ein Segen," die post sagte.

Alvarez wurde Dickdarmkrebs diagnostiziert im Jahr 2016. Er verfolgt seine Krankheit und drei Monate verbrachte er in den Trümmern des World Trade Center twin towers nach der 2001 Terroranschläge.

Etwa 1, 22 Männer und 1 in der 24 Frauen mit der Diagnose Darmkrebs, die während Ihrer Lebenszeit, nach Ansicht der amerikanischen Krebs-Gesellschaft. Es wird erwartet, um zu töten 51,000 Menschen in den USA in diesem Jahr, so dass es die zweithäufigste Art von tödlichem Krebs.


Artikel ursprünglich veröffentlicht auf POLITICO Magazine

YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..