Ein Aide-Memoire Für Boris: Erstens, Liefern Brexit

  • by Tyler Durden , Jul 29, 2019
  • 25

Verfasst von Alasdair Macleod über GoldMoney.com,

Eine instinktive free-trader, Boris Johnson, ist fast sicher, gewählt zu werden als der nächste britische Premierminister. Seine unmittelbare Aufgabe wird es sein, befreien Sie das Königreich von der EU. Wenn er das tut, der erfolgreich ist, seine nächste Aufgabe wird sein, zu stoppen und umzukehren das abdriften in den Sozialismus in Großbritannien. Wenn dies vernachlässigt wird, ist die Aussicht auf einen marxistisch-led Labour-Partei die Bildung einer Regierung wird weiter wachsen. Es wird nicht einfach sein, aber es kann getan werden. Er wird auf Befehl des marktwirtschaftlichen Erzählung und fahren Sie es Weg von staatlicher Einmischung. Es erfordert eine klare politische Leiter informiert, die von der klassischen ökonomie, nicht die keynesianischen Sorte, die hat uns alle in die wirtschaftliche Katastrophe. Aber zuerst, er hat zu liefern Austreten.

An Aide-Memoire For Boris: First, Deliver Brexit - The Reports

Die Bereitstellung Brexit

EU-Austritt wird nicht ein slam-dunk. Die Regierung Stammpersonal, bestehend aus Beamten, die kennen nichts anderes, sind-mit wenigen Ausnahmen-überzeugt Remainers. Sie haben gezeigt Sie finden es unnatürlich zu betrachten Brexit positiv. Aus diesem Grund, Johnson muss umgeben Sie sich mit Ministern, die Firma Brexiteers, um sicherzustellen, das Kabinett aufzulösen, bleibt intakt durch den Prozess, trotz entgegenstehender Beratung von leitenden Beamten. Und in den Lauf-bis zum Austrittsdatum (31. Oktober), muss er in Erster Linie die rechtliche und Demokratische Fall verlassen, die Verharmlosung der EU-Handels-ängste. Um es im Kontext, in 2017 Export britischer waren in die EU bei £164bn vertreten nur 6,25% des BIP. Ja, das ist es, was Frau Darf verschwendet drei Jahren darüber zu streiten.

Projekt Angst ist vorbei, Projekt Positive Folgen müssen. So, öffentliche Kontroverse aus, auf britischer EU-Austritt wird abnehmen, wenn das Austrittsdatum Ansätze, verlassen eingefleischten Remainers im Parlament isoliert.

Beim Projekt Angst ist immer noch bei uns, es wird angepriesen, dass Johnson die Brexit-Regierung vor einem Misstrauensvotum. Mit einer Handvoll Remainer Rebellen Rücktritt gedroht die Konservative Peitsche, wenn er gewählt wird, wird die Arithmetik für sein überleben schwierig aussieht. Jedoch, es ist nirgendwo für Remainers zu gehen, als die erbärmlichen Fehler der Ändern Partei deutlich gezeigt. Darüber hinaus gibt es Brexiteers auf den Labour-Bänken wahrscheinlich zu ignorieren, die Arbeit Peitsche. In jedem Fall würde die Arbeit wahrscheinlich nicht wollen, zu Gesicht zu einer Allgemeinen Wahl, so lange, wie Ihre nördlichen Sitze sind wahrscheinlich verloren Farage der Partei Austreten. Noch würden Sie wollen, um eine unvollendete britischer EU-Austritt zu beschäftigen.

Johnson ist daher wahrscheinlich einige Atempause. Er sollte in der Lage sein Kapital auf sein Mandat, indem Sie in eine Dynamik, die für ein sauberes Austreten. Mit der Zustimmung der EU, die Strategie ist wahrscheinlich mit Stillstand Anordnung gemäß GATT-Artikel XXIV, die es erlauben aktuelle free-trade-weiterhin mit der EU während der Verhandlungen für eine dauerhafte Freihandelsabkommen vereinbart werden. Ohne die Zustimmung der EU-Artikel XXIV und im Falle von No Deal", die Vorbereitungen für ihn gemacht wurden auf beiden Seiten sowieso.

Folgende 31 Oktober, britischer EU-Austritt wird kein Thema mehr sein, und einem Johnson-Regierung wird vor einer Zukunft ohne eine klare Mehrheit. Mit oder ohne Allgemeine Wahlen, das Ziel sollte dann sein, zu destabilisieren, die Labour-Partei, die nur getan werden kann dadurch, daß der Sozialismus selbst. Es Bedarf der Klarheit über den Zweck, und ein Verständnis dafür, warum Menschen wählen für den Sozialismus. Die Suche nach einem Konsens, der bisher die traditionellen one nation Tory Ansatz der Regierung, führte immer wieder zu mehr Sozialismus. Sozialistischen Mythen versus freier Markt Wirklichkeit müssen nun angepackt, weil das unangefochten die Politik der " weit-Links gewinnt die Wahlen Traktion.

In diesem Artikel identifiziert zwei zentrale Themen aus vielen. Wenn beide den freien Handel und die Abschaffung der inflationären Finanzierung sind die Johnson ' s Leitmotiv, der rest wird Folgen. Gibt es fast sicher eine Globale Kredit-Krise, bevor diese grundlegenden Fragen gelöst werden, aber das muss nicht ablenken, ein Johnson-administration, von Ihren Zweck. Vielmehr, so eine Krise ist der Beweis, dass diese Maßnahmen dringend erforderlich.

Bei der Zerschlagung der sozialistischen Mythos

Zuerst eine künftige Ministerpräsident muss ein klares Verständnis von seinem Feind, dem sozialistischen Mythos, warum Sie schlägt fehl, und warum freie Märkte erfolgreich zu sein.

Erfolgreiche Gesellschaften haben alle eins gemeinsam: die Freiheit des einzelnen, zu kooperieren sozial in der Verfolgung Ihrer Bedürfnisse und Wünsche. Einzigartig in der Tierwelt, die menschliche Rasse setzt individuelle Fähigkeiten zu produzieren, was andere wollen, und die anderen belohnt das Individuum auf der Grundlage seiner oder Ihrer Fähigkeit, dies zu tun. Trotz seiner minderwertigen physikalischen Eigenschaften im Vergleich mit anderen Tieren, es ist durch Spezialisierung, Arbeitsteilung, dass die menschliche Rasse hat sich zu dominant. Der Schlüssel zum menschlichen Erfolg ist die ultimative Demokratie, die in der Arbeitsteilung. Es bedeutet, dass der Kunde König ist und alle wirtschaftlichen Aufwand wird getrieben in Richtung seine Befriedigung. Individueller Erfolg wird belohnt durch die Verbesserung der Lebensbedingungen für alle. Es definiert den menschlichen Fortschritt.

Wahrhaftig, es ist der Beweis, dass Wettbewerb auf dem Markt erfolgreicher ist als jede form von Konsens.

Das volle wirtschaftliche Potenzial einer freien Gesellschaft ist kaum jemals realisiert. Insel-Staaten wie Hong Kong und Singapur haben es erreicht, aber in den größeren Nationen, die Entwicklung des wahren wirtschaftlichen Liberalismus erreichte Ihren Höhepunkt in Großbritannien nach der Aufhebung der Corn Laws und schließlich alle anderen Tarife. Die Verbesserung des Lebensstandards für die Briten war wirklich bemerkenswert, und die anschließende Akkumulation des produktiven Reichtums war beispiellos.

In twentieth-century Britain, der Erfolg der freien Märkte gezüchtet, eine Besondere form von Neid, basierend auf der irrigen Idee, dass die Anhäufung von Vermögen auf Kosten der arbeitenden Klassen. Es spielte auch das Intellektuelle und Mittelschicht Schuld. Trotz aller Beweise, bekannt wurde es durch die Anhänger von Karl Marx. Dies war die Grundlage, auf der die Labour Party wurde zu einer Kraft in der britischen Politik.

Karl Marx hielt, die alle-Eigenschaft, sollten abgetreten werden, um den Staat und der Staat sollte direkt an die Beschäftigung von Personen und ordnen Sie die Verteilung der gesamten Produktion. Die Labour-Partei wurde von diesen Grundsätzen leiten, die Geschworenen zu nationalisieren, also alle Industrie -, und ist jetzt der Wiederbelebung dieser untergegangenen ideals.

In allen Formen des Sozialismus, der Staat wird der Meister seine Leute, statt den demokratischen Staat als Diener und Garanten einer freien Gesellschaft. Diese Rolle-Umkehrung ist der Kern des Konflikts in der Brexit-Debatte, daß die britische Gesellschaft bereits verstrickt in der etatistischen Ketten. Als die Partei, deren mission ist seit jeher für den Schutz der persönlichen Eigenschaft, die Konservative Partei hat sich selbst ausgesetzt war, als sozialistisch nur dem Namen nach.

Der Sozialismus versagt, denn es fehlt die Grundlage der wirtschaftlichen Berechnung. Nur freie Märkte bieten die Möglichkeit, von der Festlegung der Preise. Wissen, was verkauft und für wie viel ein Unternehmer zielstrebig investiert seine Ressourcen in die Produktion von Produkten für morgen. Keiner von diesen hart erkämpften Fähigkeiten steht die Geselligkeit Stand. Es ist zu finden auf ausländischen kapitalistischen Märkte für die Anleitung, ein stillschweigendes Eingeständnis eines Scheiterns.

Sozialismus ist unfähig, Fortschritte zu fördern, weil er nicht in übung kaufmännischen Ermessen frei von nicht-kommerziellen überlegungen. Es ist ein Monopol immer weniger effizient durch den Tag. Der Staat kann nur davon ausgehen, dass das, was in der Vergangenheit passiert ist in der Zukunft geschehen wird. Es gibt keinen Raum für Fortschritte in den Zustand der statischen Berechnungen.

Fortschritt ist das bestimmende Merkmal der Dynamik freier Märkte. Im Sozialismus beobachten wir den Zustand entfernen produktiven Ressourcen von den einzelnen durch die Beschlagnahme seines Eigentums, und in den freien Märkten der einzelne in seinem eigenen Interesse dient, seine Mitmenschen zu Ihrer größten Zufriedenheit. Der Bäcker backt Brot für die builder

YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..