Richter Ordnet "Post Haste" Maßnahmen Zur Verbesserung Der Migrant Die Bedingungen In Der Grenze-Einrichtungen

  • by Tyler Durden , Jul 29, 2019
  • 20

Ein Bundesrichter hat angeordnet, einen gerichtlich bestellten unabhängigen Vermittler bewegen sich schnell zur Verbesserung der Gesundheit und Hygiene an der Grenze zu Texas Einrichtungen, die kommen, unter Feuer über die Berichte, dass Kinder von Migranten unterliegen schmutzigen Lebensbedingungen, nach der New York Times.

Judge Orders

California Richter Dolly M. Gee, der die Anfrage gestellt späten Freitag dem Gericht die unabhängige überwachung, um sicherzustellen, dass die Berichte wurden umgehend behoben, indem 12. Juli, und hat gefordert, dass die Regierung den Bericht über das, was es getan hat, über die situation "post haste."

"Wir hoffen, wir können rasch handeln, um zu beheben, die Bedingungen für Kinder in Border Patrol-Gewahrsam", sagte Anwalt Holly Cooper, wer ist Teil einer Koalition von Anwälten, die darum gebeten haben das Bundesgericht, Maßnahmen zu ergreifen.

Die Rechtsanwälte berichten über die Bedingungen an einer Grenze Patrouille-Anlage in Clint, Tex., wo sagten Sie, waren die Kinder nicht in der Lage, um zu Baden, lebten in dreckigen Klamotten und Windeln und waren oft hungrig, führte zu einem öffentlichen aufschrei der Empörung und eine neue Bewegung zu Fragen, das Gericht zu zwingen, die Regierung zu bewegen, mehr aggressiv zu verbessern Unterkünfte entlang der Grenze für die tausenden von Migranten Anreise aus Mittelamerika.

Monitore aus dem Department of Homeland Security Office of Inspector General detaillierte andere schwerwiegende Probleme mit überfüllung an Customs and Border Protection Einrichtungen in Texas Rio Grande Valley. -New York Times

Während die neue Reihenfolge wird nicht direkt um den Trump-administration, um bestimmte Aktionen, wird es einen belastbaren Einblick in die Lebensbedingungen der inhaftierten Migranten, sowie Empfehlungen zur Behebung der situation.

Letzte Woche, Zoll-und Grenzschutz-Beamten bestritten die Berichte, dass Migranten-Kinder wurden misshandelt, mit einem Mitarbeiter zu erzählen Journalisten unter der Bedingung der Anonymität,"ich persönlich glaube nicht, dass jene Behauptungen."

Judge Orders Ein Border Patrol-Anlage in Clint, Tex., wo Beobachter berichtet unhygienischen Bedingungen. (Cedar Attanasio/Associated Press)

Demokratische 2020 Kandidaten haben sich auf die jüngsten Berichte in Texas als politische Futter - was darauf hindeutet, dass die Trump-administration hat sich mit Immigranten unmenschlich.

Am Sonntag, Beto O 'Rourke, einem ehemaligen El Paso Kongressabgeordnete wie läuft für Präsidenten, soll eine öffentliche "- Rallye für Kinder von Migranten", in Clint. Ein weiterer Kandidat der Demokraten, Julian Castro, war die Planung, die Anlage zu besuchen am Samstag. -New York Times

Richter Gee bemerkte in Ihrer Bestellung, dass die US-Regierung hatte zuvor verletzt ein 1997 Dekret bekannt als Flores Siedlung, die skizzierten Anforderungen an die Pflege der Kinder von Wanderarbeitnehmern in der Regierung in Haft.

Anwälte einer Notfall-Anfrage am Donnerstag für eine einstweilige Verfügung, beschuldigte die Regierung, die gegen die Flores standards bei CBP-Einrichtungen in El Paso, Rio Grande-Tal Gebieten von Texas.

"Die Parteien brauchen nicht verwenden Wünschelrute Werkzeuge zu extrapolieren, diese Aufträge was tut oder nicht als Nichterfüllung", schrieb Gee. "Das Gericht hat deutlich gemacht."

Gee Hinzugefügt, dass die "emergenten" Charakter des neuen reports ", fordert sofortiges handeln."

YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..