Smartlands Lanciert Einzigartige Plattform für Crowdfunding-Investment, Wird der Erste für die Tokenisierung Immobilien in Großbritannien

  • by VentureBeat , Jul 11, 2019
  • 51

Die ersten geregelten blockchain-basierte crowdfunding-Unternehmen in Großbritannien, Smartlands, ermöglicht die fractional ownership in der realen Wirtschaft aktiven mit unerhört niedrigen buy-in opening-institutionellen-grade-Möglichkeiten für Kleinanleger

LONDON–(BUSINESS WIRE)–Juni 11, 2019–

Die wachsende Nachfrage nach alternativen Einkommen und dem Aufkommen der blockchain-Technologie sind eine Herausforderung der traditionell geschlossenen institutionellen investment-club. Bis jetzt sind die sky-high mindestschwelle für Investitionen, steigende Gebühren und komplizierte Strukturen mit mehreren Vermittlern wurden, so dass die Investition praktisch unzugänglich für eine Durchschnittliche Person.

Smartlands ist, um zu stören legacy Finanzmärkte mit seinem blockchain-basierte Plattform für das crowdfunding, geschaffen, um die Demokratisierung der globalen investment-Raum durch die Einführung des Konzepts von Teileigentum. Smartlands' proprietäre Technologie ermöglicht die Ausstellung von digitalen Aktien – security-Token – unterstützt von realwirtschaftlichen Vermögenswerten wie Immobilien oder Landwirtschaft. Genau wie bei einer traditionellen Börse, security-tokens repräsentieren die unveränderliche Eigentum an Maschinen und Anlagen und ermöglichen Investoren, Dividenden zu erhalten oder Gewinne.

Der Vorteil der Digitalisierung Wertpapiere ist, dass Sie sich höchst teilbar, was bedeutet, dass die Anleger kaufen kleine Prozentsätze von tokenised Vermögen. Dieses Modell reduziert das buy-in Schwelle und öffnet den Zugang zum höheren-yield investment-Chancen. "Stellen Sie sich vor, Sie können jetzt selbst das äquivalent von nur einem Quadratmeter in einem Gebäude, und Handel, die gemeinsam auf einem exchange 24/7," – Smartlands Geschäftsführer Arnoldas Nauseda erklärt. “Sowohl Bar-als auch cryptocurrencies kann verwendet werden, um Fonds Gebote auf Smartlands, so dass Sicherheits-Token ist ein nützliches Werkzeug für portfolio-Diversifikation. Für das asset-Besitzer, es ist ein alternativer Weg zur Beschaffung von Kapital von internationalen Investoren, das hinzufügen von Liquidität auf die Anlage. Teileigentum, aktiviert durch asset tokenisation, revolutioniert die traditionelle investment-Raum potenziell entsperren eines multi-Milliarden Globale Industrie, die zuvor außerhalb der Reichweite für eine retail-investor".

Registriert bei der Financial Conduct Authority in Großbritannien, Smartlands bieten Anlagemöglichkeiten in verschiedenen asset-Klassen, beginnend mit Immobilien. “Wir haben zwei Jahre den Grundstein zu starten Smartlands. Wir haben eine Plattform entwickelt, die beschäftigt advanced blockchain-Technologie mit schnellen, günstigen und sicheren Transaktionen. Wir haben uns versammelt ein team von Sehern, die kommen aus dem traditionellen Finanz-und software-engineering, vereint durch die Idee für die Gestaltung der Zukunft von Investitionen durch innovation. Und schließlich haben wir einen rechtlichen Rahmen für unser Unternehmen, um sicherzustellen, dass unser investment-Angebot voll erfüllen. Jetzt haben unsere Hausaufgaben gemacht, wir sind aufgeregt, um zu starten," – Nauseda sagt.

YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..