Trump eskaliert spuckte mit "der vergessene Präsident" Jimmy Carter

  • by Anita Kumar , Jul 29, 2019
  • 23
Trump escalates spat with ‘forgotten president’ Jimmy Carter - The Reports

OSAKA, Japan — Donald Trump am Samstag gesprengt, Jimmy Carter als der "vergessene Präsident" einen Tag nachdem Carter die Frage der Legitimität der Trumpf der Wahl, sagte der Präsident wird wahrscheinlich aufgrund der Russischen Einmischung.

“Er ist ein netter Mann. Er war ein schrecklicher Präsident" Trump sagte auf einer Pressekonferenz nach der Umhüllung der G-20-Gipfel in Japan. “Er wurde verwüstet, die in seiner eigenen Partei. Er wurde zerstört."

Carter, die Ihnen zwischen 1977 und 1981, machte die Anschuldigung Freitag beim sprechen in Leesburg, Va., sagen, dass eine vollständige Untersuchung der Russischen Wahl-Störungen zeigen würde, dass Trump nicht wirklich die Wahl gewinnen gegen Hillary Clinton im Jahr 2016.

Trump bestätigt, dass er gesehen hatte, die Kommentare aber zugeschrieben Sie zu Carter Loyalität gegenüber der Demokratischen Partei.

"Jeder jetzt versteht, dass ich gewonnen habe, nicht wegen Russland, nicht, weil jemand, außer mir," Trump sagte. "Ich ging raus und setzte sich besser, klüger, härter als Hillary Clinton."

In seinen Bemerkungen, Carter forderte Trump zu verurteilen Russland, für Ihre Einmischung in die Wahl und sagte, er solle "gestehen, dass es passiert ist."


Trump bestanden am Samstag, dass er die Frage aufwerfen, mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin während eines privaten Treffens am Vortag. Aber öffentlich, Trump aus Licht von den Moskauer Wahlen einmischen will scherzhaft sagen Putin, "nicht einmischen in die Wahl, Präsident. Nicht einmischen in die Wahl."

Putin, nach erscheinen zu hören, die übersetzung, lachte, während Trump grinste.

Der Austausch war nur die Letzte Instanz des Trump entlassen Besorgnis über die Kreml versucht zu kippen, die Wahl 2016.

Im Jahr 2018, nach einem treffen mit Putin in Helsinki, Trump erschien zu akzeptieren, der Wahl Putins Einmischung Dementis über die Schlussfolgerungen der US-Geheimdienste, die gesagt haben, der russische Präsident inszeniert die Störung Kampagne. Und vor zwei Wochen, Trump sagte in einem interview, dass er vielleicht bereit sein zu akzeptieren Informationen aus einer ausländischen Quelle während der 2020-Wahl, hinzufügen, dass er sich nicht unbedingt melden, um das FBI. Er später versuchte, zu Fuß die Aussage zurück.

Special counsel Robert Müller Russland-Sonde nicht zu schaffen eine kriminelle Verschwörung zwischen Trump-Kampagne und der Kreml Vermittler, aber seinem letzten Bericht hat darzulegen, wie Moskau verwendet, hacking-Techniken und digitalen Desinformation, um zu versuchen und erhöhen Trumpf.

Carter hat nicht einen besonders harten Kritiker von Trumpf, auch loben einige seiner Maßnahmen, einschließlich der Entscheidung, nicht zu nehmen militärische Aktion gegen den Iran. Trump und Carter Sprach über das Handy in April nach Carter schrieb der Präsident über seine Verhandlungen über Handelsabkommen mit China.

Aber im August 2018 interview mit Der Washington Post, Carter hat siehe Trump ' s Präsidentschaft als "eine Katastrophe", wenn es kam zu "Menschenrechte und kümmert sich um die Menschen und die Behandlung von Menschen gleich."


Artikel ursprünglich veröffentlicht auf POLITICO Magazine

YOU MAY ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

NEWSLETTER

Subscribe to our newsletter to get notification about new updates, information, etc..